EureleA 2007

Die Einreichungsfrist für Beiträge zum European E-Learning Award EureleA 2007 läuft zum 30. Oktober 2006 aus. Netterweise hat mich die Organisation des Awards aufgefordert, mein E-Learning-Blog ebenfalls als Best-Practice-Beispiel einzureichen.

An so etwas hatte ich bisher noch gar nicht gedacht. Aber schon die letztjährige Auszeichnung von Jochen Robes für dessen Weiterbildungsblog hatte gezeigt, dass man in Karlsruhe durchaus offen ist für Dinge wie Weblogs und informelles Lernen. Das man mich kontaktiert hat, sagt natürlich nichts über die Wahrscheinlichkeit einer Auszeichnung aus. Das entscheidet später einzig und alleine die Jury, in der diesmal übrigens auch Jochen Robes sitzt.

Neuen Kommentar schreiben