WikiCreole

Wer häufig mit Wikis arbeitet, kennt das Problem: Jedes Wiki-System verwendet seine eigene Syntax. Ein fettes Wort setzt man beispielsweise mal in drei Hochkommas (»'''« - MediaWiki, MoinMoin), mal in Sternchen (»*« - Confluence, SocialText, TWiki) oder in doppelten Anführungszeichen (»"« - TiddlyWiki). Als Alternative bietet sich WikiCreole, ein angestrebter Standard für eine einheitliche Wiki-Syntax. Der Standard deckt derzeit zwar nur die wichtigsten Auszeichnungsformen ab, aber es ist ein Anfang und ich hoffe, dass Creole in viele Wiki-Systeme Einzug halten wird - wenigstens optional.

Einen schönen Überblick zu dieser Thematik lieferten Christoph Sauer, Chuck Smith und Dr. Tomas Benz von der Uni Heilbronn während der WikiSym 2007.

Weiterlesen: WikiSym 2007 Proceedings: C. Sauer, C. Smith, & T. Benz. WikiCreole: A Common Wiki Markup.

E-Learning-Blog: 

Neuen Kommentar schreiben